Trio H2M

Das Trio H2M wurde von Peter und Kurt Hirschfeld, sowie Rudolf Malat gegründet und widmet sich in einer für die Schrammelmusik unüblichen Besetzung (Kontragitarre, G-Klatinette, Harmonika) eben genau dieser mit voller Leidenschaft. Nach dem Ableben von Rudolf Malat, der zu den prägendsten Harmonikaspielern in Wien gehörte, tritt Johannes Münzner an seine Stelle und in seine Fußstapfen.